Hausapotheke im Notfall

Was ist ein Notfall?

Unfälle und lebensbedrohliche oder schwere Erkrankungen und Erkrankungen, die nicht in Zusammenhang mit homöopathischer Behandlung auftreten.

Beschwerden, die Sie von früher her kennen und im Verlauf einer homöopathischen Behandlung wieder auftreten, dürfen nicht behandelt werden. Nehmen Sie immer Rücksprache mit Ihrem Homöopathen.

Lebensbedrohliche Situation: Ambulanz, Notarzt, regionaler Notfalldienst.

Versuchen Sie Ihren behandelnden Homöopathen zu erreichen.

In den aufgelisteten Fällen können Sie zusätzlich selber sofort handeln. Beachten Sie die Hinweise und die Dringlichkeit einer ärztlichen Behandlung.

Häufige Beschwerden und Erkrankungen, die Sie nicht selber homöopathisch behandeln sollten.

Die Arzneien der Hausapotheke.